Produktbeschreibung

Fahrbare Löschgeräte bieten den Vorteil, größere Löschmittelmengen an Orten erhöhter Brandgefährdung vorzuhalten und trotzdem mobil zu sein.

Das Löschmittel besteht aus Wasser und dem Additiv F-500 EA. Dieses zeichnet sich durch besonders wirksame Löscheigenschaften aus:                  

  • Reduzierung der Oberflächenspannung
  • Vermehrung der Grenzflächenaktivität
  • Deutlich schnellere Wärmereduktion
  • Einkapselung der Brennstoffe und der brennbaren Gase                                                    

Der Löschmittelzusatz F-500 EA ist besonders geeignet gegen Brände von Kunstoffen, Gummi und Lithium-Ionen-Batterien.

Im Feuerlöscher wird das Additiv in speziellen Kartuschen gelagert, die sich erst öffnen, wenn der Löscher aktiviert wird. Dadurch sind diese Modelle besonders service- und umweltfreundlich.

Der Löschtrolley ist durch die 3 Rollen sehr leicht zu bewegen und zu manövrieren und die Gefahr des Umfallens bei kräftigem Ziehen am Schlauch ist sehr gering.                 

Der 100% druckgeprüfte Edelstahlbehälter wird nur im Brandfalle unter Druck gesetzt (Aufladetechnik).  Als Treibgas dient Stickstoff in einer außenliegenden Stickstoffflasche, wodurch eine deutlich geringere Temperaturabhängigkeit des Innendrucks im Vergleich zu Kohlendioxid erreicht wird. Ein serienmäßiges Sicherheitsventil garantiert den Schutz gegen unzulässigen Überdruck.

Im Vergleich zu im Markt üblichen Stahlbehältern mit Innenbeschichtung bietet der Edelstahlbehälter eine deutlich höhere Sicherheit gegen Korrosion von aussen und innen. Der Korrosionsschutz wird vervollständigt durch die Verwendung von Edelstahl- bzw. Messingarmaturen.

Ein spezieller Druckminderer sichert einen konstanten Druck über die Spritzzeit des Löschgerätes und damit eine gleichbleibende Wurfweite des Löschmittelstrahls. Die Multi-Purpose-Düse erzeugt einen sehr löschwirksamen Sprühstrahl, welcher auch beim Anspritzen elektrischer Anlagen bis 1000 Volt bei einem Mindestabstand von 1 Meter ausreichende Sicherheit für den Benutzer bietet.

Im Feuerlöscher wird das Additiv F-500 EA in speziellen Kartuschen gelagert, welche sich erst öffnen, wenn der Löscher aktiviert wird. Dadurch ist dieses Modell außerordentlich service- und umweltfreundlich.

Besondere Vorteile

  • 100% druckgeprüfte Edelstahlbehälter
  • Außen zusätzlich mit witterungsbeständiger Kunststoffbeschichtung
  • Funktionssichere Aufladetechnik (Behälter steht nur nach Aktivierung unter Druck)
  • Stickstoff als Treibgas (weniger Temperaturabhängig als bei Kohlendioxid)
  • Handradventil an der Stickstoff-Flasche mit Überdrucksicherung (Berstscheibe)
  • Druckstabilisierung über die gesamte Spritzzeit mittels Druckminderer
  • Zusätzliches Sicherheitsventil im Behälterdeckel
  • Rückschlagsicherung in der Stickstoff-Zuleitung
  • Druckgeprüfter Schlauch mit Löschpistole
  • Jederzeit abstellbarer und dosierbarer Löschmittelaustrag
  • Löschpistole mit Multi-Purpose-Düse
  • Sehr löscheffektiver Sprühstrahl
  • Erfüllt DIN VDE 0132 - Vorgaben zur Anwendbarkeit in bzw. bei elektrischen Anlagen
  • Fluorfreies Löschmittel
  • Schnell und vollständig abbaubar
  • Umwelt- und servicefreundliche Additiv-Kartuschen
  • Löschmittelzulassungen nach UL, EN und See-Schifffahrt
  • NATO Stock Number für das Löschmittel F-500 EA
  • Keine Sedimentbildung (vollständige Vermischung)
  • Keine Verkrustung von engen Querschnitten
  • Sehr korrosionsträge (pH-Wert 7)
  • Sichtbare Rauchunterdrückung
  • Keine Sichtbehinderung beim Löschen im Vergleich zu Pulver-Löschgeräten
  • Reduzierte Oberflächenspannung des Löschmittels verbessert die Löschwirkung (Netzmittelwirkung)
  • Erhöhte Grenzflächenaktivität verbessert die Eindringtiefe des Löschmittels in den brennbaren Stoff
  • Sehr starker Kühleffekt durch früher eintretende Energieabgabe in das Löschwasser (Phasenwechsel beginnt schon bei ca. 70°C)
  • Einkapselung des Brennstoffes, Verhinderung der Abgabe brennbarer Dämpfe
  • Einfache und sichere Bedienung
  • Wurfweite 6-8m
  • Anwendung im Temperaturbereich zwischen +5°C bis +60°C
  • Stabiles Fahrgestell mit großen Haupt-Rädern
  • Korrosionsträge Edelstahlachse
  • Leichtes Manövrieren des Löschgerätes durch Anordnung einer lenkbaren dritten Rolle
  • Geringe Kippgefahr für das Löschgerät wegen dritter Rolle und unterem Schlauchabgang
  • Einfache Wartung durch große Behälteröffnung
  • Feuerlöscherzulassung nach DIN EN 1866 und Druckgeräterichtlinie (CE)
  • Feuerlöscher Made in Germany

Technische Daten

  • Artikelnummer: WA50F-500P|5m
  • Löscherprinzip: Aufladelöscher
  • Schlauchlänge: 5 m
  • Löschmittelinhalt: 50 Liter
  • Löschmittel: Wasser mit 3% F-500 EA (SP 83/08)
  • Treibmittel: Stickstoff
  • Rating: 27 A (9 LE)
  • Zertifikate: DIN EN 1866-1 (SP 172/15); CE Zertifizierung
  • Funktionsbereich: +5°C bis +60°C (nicht frostgeschützt)
  • Spritzdauer: 130 sec
  • Spritzweite: 6 - 8 Meter
  • Gewicht (gefüllt): 88 kg
  • Abmessungen (B x H x T): 46,7 x 98 x 52 cm
  • Merkmale: Wiederbefüllbar & Prüfbar